Alle Beiträge für Schlagwort DOC

Trieb der Corvina

Boscaini La Preosa Valpolicella Classico Superiore

Ich schätze am Valpolicella vor allem die große Vielfalt. Nicht unbedingt Vielfalt an unterschiedlich klassifizierten Weinen, sondern eher die Bandbreite innerhalb einer Klassifizierung. Es existieren Superiore von 6,- bis zu […]

Weingut Carlo Boscaini

Weingut Carlo Boscaini – klassisches Valpolicella

Ursprünglich als Besuchsziel erkoren hatte ich das Weingut Boscaini wegen des sortenrein gebauten Molinara. Selbiger war aber leider zum Zeitpunkt meines Besuches gerade nicht verfügbar. Das Weingut Carlo Boscaini steht […]

Terre di Leone Valpolicella Classico DOC „RePazzo“

Terre di Leone Valpolicella Classico DOC „RePazzo“

Amarone und Ripasso bestimmen aktuell das Geschehen im Veneto. Die Produktionszahlen gehen immer weiter nach oben. Ich trete heute einmal etwas auf die Bremse und bespreche den eigentlich wichtigsten Wein […]

Bio-Weingut Azienda Agricola Monte Dall‘ Ora

Ich betreibe diesen Blog als Hobby und nutze jede Gelegenheit, in meinem heiß geliebten Valpolicella „vorbeizuschauen“ und sei es auch nur kurz. So ergab sich vergangenen Sommer die Möglichkeit, „mal […]

Rebsorte Molinara

Valpolicella Rebsorten – Teil 4: Molinara

Synonyme: Rossanella, Rossara, Brepon, Uva salada Molinara ist nur noch die vierte Kraft im Reigen der Amarone-Ingredenzien. War sie bis 2002 noch ein Pflichtbestandteil des Amarone, ist sie heute nur […]

Die Rebsorten des Valpolicella: Corvinone

Valpolicella Rebsorten – Teil 3: Corvinone

Synonyme: Corvinon, Cruinon In allen Veroneser „DOCs“ darf bis zu einem gewissen Anteil die Corvina durch Corvinone ersetzt werden. Lange Zeit wurde die Corvinone nur für einen Klon der Corvina […]

Der Gardasee in weiter Ferne

Lugana – Mehr als nur Hype – Teil 2

Teil 1 nicht gelesen? Dann aber los! Vor Kurzem sprach ich mit meinem lokalen Weinhändler auch über das Thema Lugana. „Ach, alles nur Hype. Da steckt doch nichts dahinter.“, so […]

Trebbiano

Lugana – Mehr als nur Hype

Es ist Spätsommer am Gardasee, die Touristen sitzen in den Cafes an den Uferpromenaden von Lazise, Sirmione, Gardone oder Malcesine und trinken einen Caffè oder einen kühlen Weißwein. Und wenn […]

Marion

Azienda Agricola Marion, Marcellise

Die Azienda Agricola Marion liegt östlich von Verona im „Orientale“-Gebiet des Valpolicella, in Marcellise und wird von Stefano Campedelli und seiner Frau Nicoletta betrieben. Aufmerksam geworden bin ich vor einiger […]

Speri Viticoltori

Speri Valpolicella DOC Classico Superiore Sant‘ Urbano

Im Vorbericht zum Weingut Speri erwähnte ich bereits die lange Geschichte und Erfahrung der Familie Speri. Die Kenntnis der traditionellen Weinherstellung und die modernen Fertigungsmethoden sind die Grundlage eines guten […]

Weine des Valpolicella

Die Weine und Klassifizierungen des Valpolicella

Die weitaus größte Menge des im Valpolicella-Gebiet produzierten Weines ist Rotwein, aber immer mehr Winzer bieten mittlerweile auch Weißweine an. Zu 90% werden die Roten aus den drei Rebsorten Corvina, […]