Alle Beiträge in Kurz angetrunken

Kurz angetrunken

Kurz angetrunken: Zensa Fiano Puglia

Puh, jetzt muss ich aber über meinen Schatten springen. Kein kleiner Familienbetrieb mit liebevoller Handarbeit, sondern ein Weinkonzern mit 15 verschiedenen Gütern im Besitz. Wie konnte das passieren? Nun, ich […]

Orfeo Negroamaro von Paolo Leo

Kurz angetrunken: Orfeo Negroamaro

Über den Orfeo bin ich gestolpert beim alljährlichen Check der Bewertungen des Gambero Rosso. Beim Gambero Rosso handelt es sich quasi um die „Bibel“ der italienischen Weine. Nicht nur will […]

Kurz angetrunken

Kurz angetrunken: Bertani Sereole Soave

Bertani existiert seit dem 19. Jh. und ist heute eines der renommiertesten Weinunternehmen im Veneto mit Rebflächen im Soave, im Valpolicella und am Gardasee. Und ja, Asche auf mein Haupt, […]

Terre di Giurfo Maskaria Cerasuolo

Terre di Giurfo Anfang der 2000er Jahre als Familienbetrieb gegründet, umfasst das Gut Terre di Giurfo heute rund 35ha unter Reben, zumeist Nero d‘Avola und Frappato. Dazu noch einige weitere […]

Kurz angetrunken: Tormaresca Neprica Primitivo

Das Weingut Tormaresca wurde Ende der 90er Jahre als apulischer Ableger des großen Weinhauses Antinori gegründet und verfügt über zahlreiche Flächen im „Absatz“ des italienischen Stiefels. Das Gut nahe der […]