Alle Beiträge für Schlagwort Marcellise

Der Keller der Corte Cavedini

Corte Cavedini Amarone

Ich kann mich nicht erinnern welchen Jahrgang des Amarone ich vor einigen Jahren im „Al Bersagliere“ genossen habe, als ich auf Corte Cavedini aufmerksam wurde. Ich bin mir aber fast […]

Corte Cavedini in Marcellise

Weingut Corte Cavedini in Marcellise

Das Weingut Corte Cavedini liegt im östlichen Teil des Valpolicella in der Gemeinde Marcellise und wurde auf zwei Wegen von mir entdeckt. Das erste Mal ist mir der Name aufgefallen […]

Marion Amarone della Valpolicella

Nach mehr als drei Jahren habe ich im Keller erneut zu einem Amarone aus dem Hause Marion gegriffen. Bei der geringen Jahresproduktion von Marion will das wohl überlegt sein. Vermutlich […]

Die Corvina reift

Heiße Tage im Valpolicella

Nachdem unser Kurztripp im Frühjahr jäh abgebrochen werden musste, habe ich es nun im Sommer nochmal einige Tage geschafft, einige Winzer zu besuchen und ein paar gute Tropfen zu kosten. […]

Azienda Agricola Marion

Marion Teroldego – Der Exot im Valpolicella

Der Teroldego ist eine von vielen Besonderheiten der Azienda Agricola Marion. Besonders, weil die Rebsorte Teroldego im Valpolicella sonst sehr wenig bis gar nicht angebaut wird. Ich kenne jedenfalls keinen […]

Marion

Azienda Agricola Marion, Marcellise

Die Azienda Agricola Marion liegt östlich von Verona im „Orientale“-Gebiet des Valpolicella, in Marcellise und wird von Stefano Campedelli und seiner Frau Nicoletta betrieben. Aufmerksam geworden bin ich vor einiger […]