Alle Beiträge von Michael Sinne

Suavi Weinberg

Suavia Azienda Agricola

Haben sie manchmal Dejavus? In „Täglich grüßt das Murmeltier“ würde die Dame des Hauses jetzt „mal in der Küche fragen“, aber im Ernst: die Geschichte von Suavia habe ich so […]

Tenuta Santa Maria Valverde Classico Superiore

Tenuta Santa Maria Valverde Valpolicella Classico Superiore DOC

Es ist schon ein halbes Jahr vergangen seit meinem Besuch bei der Familie Campagnola, aber mir ist noch gut in Erinnerung welchen Eindruck die Weine auf mich gemacht haben. Insbesondere […]

Moropio

Antolini Amarone della Valpolicella – Moropio

Vor zwei Jahren hatte ich über das Weingut der Brüder Pier Paolo und Stefano Antolini berichtet und damals besonders die beiden Amarone gelobt, welche mit einer recht unterschiedlichen Charakteristik ausgebaut […]

Tenuta Santa Maria Valverde

Tenuta Santa Maria Valverde

Die Tenuta Santa Maria Valverde ist wohl eines der ältesten in Familienbesitz befindlichen Weingüter im Valpolicella. Die Familie Campagnola lebt dort seit dem Mittelalter und baut seit mindestens vier Generationen […]

Tenuta di Castellaro Bianco Pomice

Tenuta di Castellaro – Bianco Pomice

Vor einiger Zeit hatte ich bereits über den Nero Ossidiana der Tenuta di Castellaro berichtet. Ich will mich eigentlich nicht wiederholen, muss aber nochmals kurz die Gegebenheiten schildern, die auch […]

Trieb der Corvina

Boscaini La Preosa Valpolicella Classico Superiore

Ich schätze am Valpolicella vor allem die große Vielfalt. Nicht unbedingt Vielfalt an unterschiedlich klassifizierten Weinen, sondern eher die Bandbreite innerhalb einer Klassifizierung. Es existieren Superiore von 6,- bis zu […]

Frühjahrsverkostung 2019

Frühjahrsverkostung 2019 – vor Ort im Trento, Valpolicella und Soave

Die Weine sind im Keller verstaut, Öl, Salami und Käse ebenfalls bestens eingelagert. Die Eindrücke sind noch frisch und ich wundere mich warum ich um 11:00 Uhr immer noch keinen […]

ProWein 2019

Mein Tag auf der ProWein 2019

Ein Plan wär‘ schon gut. Ein funktionierender Plan wäre noch besser. Aber wie so oft auf der ProWein war auch dieses Mal mein Plan wieder sehr schnell Makulatur. Kaum war […]

Weingut Carlo Boscaini

Weingut Carlo Boscaini – klassisches Valpolicella

Ursprünglich als Besuchsziel erkoren hatte ich das Weingut Boscaini wegen des sortenrein gebauten Molinara. Selbiger war aber leider zum Zeitpunkt meines Besuches gerade nicht verfügbar. Das Weingut Carlo Boscaini steht […]

Tenuta Sant' Antonio

Tenuta Sant‘ Antonio Télos Bianco – Weißwein ohne Sulfitzugabe

Obwohl die Tenuta Sant‘ Antonio kein zertifizierter Bio-Betrieb ist, hat sich die Familie Castagnedi einem außergewöhnlichen Projekt gewidmet: Ungeschwefelte Weine, d.h. dem Wein werden weder bei der Vinifizierung noch bei […]

Terre di Leone Valpolicella Classico DOC „RePazzo“

Terre di Leone Valpolicella Classico DOC „RePazzo“

Amarone und Ripasso bestimmen aktuell das Geschehen im Veneto. Die Produktionszahlen gehen immer weiter nach oben. Ich trete heute einmal etwas auf die Bremse und bespreche den eigentlich wichtigsten Wein […]

Valpolicella Rebsorten – Teil 9: Turchetta

Synonyme: Calma Turca, Calma Turchetta Die Turchetta, oft verwechselt mit der Turca, ist seit dem 19. Jahrhundert im Veneto belegt. Sie hat aber nie den ganz großen Durchbruch geschafft. Bis […]