Alle Beiträge von Michael Sinne

Novaia Ripasso

Novaia Ripasso Classico Superiore

Die Familie Vaona vom Weingut Novaia betreibt seit dem Wechsel auf die vierte Generation einen gewissen Modernismus bei seinen Weinen, ohne den klassischen Valpolicella Geschmackskorridor vollends zu verlassen. Noch als […]

Novaia Azienda Agricola

Novaia – Familienweingut in vierter Generation

Das Weingut Novaia liegt im östlichen Teil des Classico-Gebietes, in Marano. Die Betreiber des Gutes, die Familie Vaona, sind in dem vormaligen Sitz eines Land-Adeligen aus dem 15. Jahrhundert bereits […]

Osar Titel

Masi Osar, sortenreiner Oseleta

Der Osar von Masi ist ein seltener Exot im Valpolicella. Die Rebsorte Oseleta, aus der der Osar gewonnen wird, wird häufig und viel angebaut und ist auch Bestandteil der meisten […]

Azienda Agricola Marco Mosconi

Marco Mosconi Soave Rosetta

Die Garganega ist eine mäßig ertragreiche Sorte und eng verwandt mit den Sorten Corvina und Oseleta und somit ein echter Valpolicella-Einheimischer. Im Falle von Marco Mosconi wird sie weit im […]

Marion Amarone della Valpolicella 2010

Nach mehr als drei Jahren habe ich im Keller erneut zu einem Amarone aus dem Hause Marion gegriffen. Bei der geringen Jahresproduktion von Marion will das wohl überlegt sein. Vermutlich […]

Occhipinti SP68 Rosso

Was macht einen Wein gut? Über diese Fragen haben sich schon weit kompetentere Köpfe den selbigen zerbrochen. Martin Walser sagte „Der Mund des Gastes macht den Wein gut“. Einige rufen […]

Weingut Arianna Occhipinti

Weingut Arianna Occhipinti

Obwohl noch ein junger Betrieb (Gründung 2004) hat sich Arianna Occhipinti bereits ein beträchtliches Renommee im Bereich der Bio-Weine erarbeitet. Diesem Ruf wollte ich bei meinem Besuch im letzten Sommer […]

Rebsorte Trebbiano

Valpolicella Rebsorten – Teil 8: Trebbiano

Synonyme: Trebbiano di Lugana, Trebbiano di Lonigo, Trebbiano veronese, Trebbiano verde, Verdicchio bianco, Verdicchio verde, Verdicchio marchigiano, Verdicchio giallo, Verdicchio peloso, Verdone, Turbiana, Turviana, Trebbiano Valtenesi Jetzt wird es unübersichtlich: […]

Corvina Rebstock

Entdecken, genießen und erneut verlieben – Valpolicella von seiner besten Seite

Die Kisten sind noch nicht ausgepackt, die Notizen noch ungeordnet, aber ich möchte schnell die noch frischen Eindrücke der diesjährigen ersten Reise nach Norditalien wiedergeben. Diese Tour hat mir aufs […]

Azienda Agricola COS

Reinsortiger Frappato aus dem Hause COS

Bei Frappato handelt sich um eine sehr alte autochthone sizilianische Rebsorte. Nach derzeitigem Kenntnisstand ist sie in der Provinz Vittoria (bei Ragusa) entstanden. Erste urkundliche Erwähnungen stammen aus dem Jahr […]

Azienda Agricola COS

Azienda Agricola COS – Pioniere des Bio-Weinbau in Italien

Die Weinbaugeschichte Siziliens ist ewig alt und gleichzeitig relativ jung. Seit der Früh-Antike wird auf Sizilien Wein angebaut. In der Neuzeit jedoch ist Sizilien trotz der Größe seiner Anbaugebiete lange […]

ProWein 2018

Spucken, spucken, spucken – Mein Tag auf der ProWein 2018

Man möge mir den etwas unappetitlichen Titel verzeihen, aber vielleicht ist der ein oder andere nicht mit dem Prozedere auf einer Weinmesse vertraut. Da ich wiederum nur einen Tag auf […]